Neuigkeiten und aktuelle Termine

Sa. 8. Februar '20: Mord am Hochzeitsabend (Dattler, Freiburg)


 
Erleben Sie ein Hochzeitsfest mit einem schwerreichen Bräutigam, einer Braut die bis vor kurzem in einem Nachtclub gearbeitet hat, einem verklemmten Pfarrer und dem Bruder des Bräutigams, der zu spät und besoffen zur Feier kommt. Mit Vier-Gänge-Menü! Am Schlossberg 1, Freiburg

>> mehr lesen

Di. 11. Februar '20: Impro-Krimi (E-WERK, Freiburg)


 
Der improvisierte abendfüllende Kriminalfall nach Vorgaben des Publikums. Wer ist der Mörder? - Eschholzstraße 77, Freiburg (E-Werk).

>> mehr lesen

Premiere in Malterdingen: "Mordsmäßiger Genuss für alle Sinne"


 
Die WZO Emmendinger Tor schrieb über die Premiere des Dinner-Krimis "Mord auf dem Betriebsfest" am 23.11.19 in Malterdingen (Reeselounge): "Sowohl das exzellente Menü als auch der ausgefeilte Sprachwitz des Freistil-Ensembles bereiteten einen mehr als genussreichen, unterhaltsamen Abend, den man zur Wiederholung weiterempfehlen kann."

>> mehr lesen

Neue Dinner-Krimi-Termine in Freiburg


 
Inzwischen hat das Freiburger Schloßberg-Restaurant Dattler die neuen Dinner-Krimi Termine 2020 veröffentlicht. Von Januar bis April 2020 gibt es sechs Aufführungen, darunter die Premiere und Uraufführung des neuen Stückes "Mord auf der Single-Party" am 20. März 2020.

>> mehr lesen

Neue Termine in Titisee-Neustadt


 
Da die ersten drei Termine am neuen Spielort im Schwarzwald, im Landhotel Jostalstüble in Titisee-Neustadt, bereits ausverkauft sind gibt es weitere Termine für März und April.

>> mehr lesen

Aus dem FREISTIL Gästebuch


 
"Für uns eine Premiere was das Krimi- Dinner anbelangt, aber bestimmt keine Derniere. Es war absolut genial, lustig, unterhaltsam und auch kulinarisch ein Leckerbissen. Hoffentlich bald wieder!! Danke schön. (Marlene + Miriam ussde Schwiiz)" 8.11.19, Todtmoos, Hotel Rössle, Dinner-Krimi "Mord am Filmset"

>> mehr lesen